INHALT

Nomen est Omen - bei Graf Clic handelt es sich um einen Möchtegern-Starfotografen, der in Mailand Freundschaft mit einem Dichter aus der Provinz schließt. Poet Palmambrogio kann Graf Clic in puncto Misserfolg und Selbstüberschätzung durchaus das Wasser reichen. Nichtsdestotrotz haben die beiden Erfolg bei Frauen, und das tröstet sie über die beruflichen Desaster hinweg. Doch als der Dichter beschließt zu heiraten, ist die Freundschaft der beiden Chaoten in Gefahr ...

Rezensionen


Keine Bewertungen

TvProfil verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität der Website zu verbessern. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier: datenschutzerklärung.