„Ein kleiner Schritt…“ – mit diesen berühmten Worten setzte Neil Armstrong am 20. Juli 1969 den ersten Fußabdruck eines Menschen auf einen anderen Himmelskörper. Die Landung auf dem Mond gilt bis heute als ingenieurtechnisches Meisterstück und wird für immer als ein großer Meilenstein der Raumfahrtgeschichte geehrt werden. Doch in den Jahren nach dem Jahrhundertereignis hat es immer wieder Zweifel gegeben, dass der Flug tatsächlich so stattfand, wie es die amerikanische Öffentlichkeit und die ganze Welt zu sehen bekommen haben. Es soll propagierte Beweise geben, dass alles nur in einem Filmstudio inszeniert wurde. Die Dokumentarserie beleuchtet Argumente beider Seiten und lässt auch Zeugen zu Wort kommen, die von ihrer Meinung überzeugt sind.

Es war auf den Kanälen:

kabel eins Doku  Discovery Channel DE  

EMPFEHLUNG
  • Stadt Land Kunst (2017)

    heute
    image
    Mit Moderatorin Linda Lorin reist die Magazinreihe an europäische Orte, die Künstler und ihre Werke maßgeblich beeinflusst haben. So eröffnen sich neue...
  • My Life on MTV (2021)

    heute
    image
    It's been 4 decades since the music revolution was televised. 40 YEARS. Thousands of unforgettable moments. Now MTV is taking fans on a nostalgic trip using...
  • BBC World News (1997)

    heute
    image
    The latest international news from the BBC.
  • American Greed: Scams, Scoundrels and Scandals (2007)

    heute
    image
    The business-reality program focuses on the stories behind high-profile corporate and white-collar crimes, betrayals, and scams in American history, including the...
TOP-LISTEN

TvProfil verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität der Website zu verbessern. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier: datenschutzerklärung.