INHALT

Grandios gespieltes, hintergründiges Dokudrama über Sarah Palins Rolle im US-Wahlkampf 2008 mit drei Stars glänzend besetzt. - Als US-Präsidentschaftskandidat John McCain (Ed Harris) im Wahlkampf 2008 von Barack Obama abgehängt zu werden droht, will sein Berater (Woody Harrelson) das Blatt wenden: Als Vize soll Sarah Palin (Julianne Moore), die attraktive Gouverneurin Alaskas, McCain Stimmen bringen. Doch Palin macht sich mit ihrer kompletten politischen Ahnunglosigkeit zum Gespött.

Fotos

Game Change - Der Sarah-Palin-EffektGame Change - Der Sarah-Palin-EffektGame Change - Der Sarah-Palin-EffektGame Change - Der Sarah-Palin-EffektGame Change - Der Sarah-Palin-Effekt

Rezensionen


Keine Bewertungen
EMPFEHLUNG
  • Basic Instinct (1992)

    Samstag
    image
    Rocksänger Johnny Boz wird in seinem Bett brutal ermordet aufgefunden. Sofort gilt seine Geliebte Catherine Tramell als Hauptverdächtige. Als Detective Nick...
  • Blind Side - Die große Chance (2009)

    heute
    image
    Leigh Anne Tuohy ist eine glückliche Ehefrau, zweifache Mutter und erfolgreiche Geschäftsfrau. Eines Tages lernt sie den obdachlosen Michael Oher kennen. Der...
  • Astrid (2018)

    heute
    image
    Im Schweden der 1920er-Jahre wird Astrid Lindgren mit gerade einmal 18 Jahren unehelich schwanger, was damals natürlich ein Skandal ist. Doch die junge Frau...
  • Die Frau in Gold (2015)

    heute
    image
    Maria Altmann (Helen Mirren) führt ein zufriedenes Leben in Los Angeles. Doch die Erinnerungen an die Vergangenheit haben sie nie losgelassen: Als Tochter der...
TOP-LISTEN

TvProfil verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität der Website zu verbessern. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier: datenschutzerklärung.